BESTPREISGARANTIE

Liebevoll & abwechslungsreich genießen

Kulinarik im Haymon

Unser Küchenchef Andreas und sein Team sorgen mit vollem Einsatz täglich für Ihr leibliches Wohl. Alle sorgsam ausgewählten Gerichte werden mit größter Sorgfalt und viel Liebe zum Detail für Sie täglich frisch zubereitet. Wir legen ein großes Augenmerk auf heimische Produkte und regionale Herkunft.

Haymon-Genussprogramm

Ein gutes, reichhaltiges Frühstück bildet die perfekte Basis, um gestärkt in einen aktiven Tag in der Olympiaregion zu starten. An unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet finden Sie eine feine Auswahl an Aufstrichen, Frühstücksmarmeladen, Obst, Wurst, Käse und noch vieles mehr, um fit in den Tag starten zu können. Genießen Sie individuell zubereitete Eierspeisen frisch aus der Pfanne. Eine wahrliche Spezialität am Frühstücksbuffet stellt der selbstgemachte und –geräucherte Speck dar. Probieren Sie’s aus!

Ihre kulinarische Reise geht weiter über ein süßes Kuchenbuffet am Nachmittag, welches täglich von 16.00 - 17.00 Uhr zum Schlemmen einlädt. Und wo lässt sich der hausgemachte Kuchen angenehmer verkosten, als in unserer gemütlichen Kaminbar, bei einem Plausch über die bisher erlebten Wanderungen und Aktivitäten.

Zum Aperitiv in unserer Bar servieren wir Ihnen gerne unsere legendären und hausgemachten Kartoffelchips – doch Achtung: Suchtgefahr!

Nach einem aufregenden Tag gebührt Ihnen ein feierliches Abendessen. Wählen Sie bereits morgens Ihr gewünschtes Menü aus, wobei wir gerne auf Ihre besonderen Wünsche eingehen und lassen Sie sich von unserer täglichen 4-Gänge Menüempfehlung mit Hauptgang zur Auswahl kulinarisch verzaubern. Unser Küchenchef Andreas berücksichtigt mit Vergnügen Ihre Wünsche: Laktosefreie, glutenfreie oder vegetarische Gerichte werden natürlich gerne für Sie zubereitet. So mancher Gast durfte schon seine selbst gesammelten Pilze zum Abendessen genießen…

Winterliche Kulinarik-Specials

Unser Küchenchef Andreas und sein Team zieht besonders an Weihnachten und Silvester alle Register: Ein exquisites Gala-Dinner in 6 Gängen lässt Ihren Feiertag zu einem unvergesslichen Genuss-Highlight werden. Was wäre die Adventszeit ohne hausgemachte Plätzchen? „Die schmecken wie zu Hause!“ – so soll es sein, wenn Sie unsere liebevoll gebackenen Plätzchen in der Vorweihnachtszeit verkosten.

Ein weiteres Highlight im Winter ist das wöchentlich am Freitag stattfindende Dessertbuffet und die hausgemachten Pralinen am Buffet. Gerne verrät Ihnen Küchenchef Andreas das eine oder andere Rezept für das perfekte „Kekserl“…

Winterwandern in klarer Bergluft macht hungrig, deshalb haben Sie im Winter die Möglichkeit, von 12.00 - 13.00 Uhr À-la-carte-Gerichte zu genießen.